Geschichte

1971
Aussiedlung vom Dorfkern auf den heutigen Standort Wizacher. Milchviehbetrieb, Grossviehmast im kleinen Stil, Ackerbau, Rebbau.

1988/89
Arbeitsunfall von Ernst Zöbel sen.
Betriebsübernahme durch Ernst und Anita Zöbel, Umstellung auf Kuhmast.

1994
Umbau Remise zu Grossviehmaststall mit 60 Grossviehmastplätze, 12 Abtränkeplätze.

1997
Bau Remisen.

1999
Eröffnung Buschwirtschaft „ZARICO“.

2001
Bau Grossviehmaststall nach BTS- Richtlinien für 336 Tiere.

2007
Gründung einer ÖLN- Gemeinschaft zur rationelleren Bewirtschaftung des Ackerbaus zwischen den Betrieben Zöbel und Angst.

2009
Eintritt des Sohnes Pascal in den elterlichen Betrieb. Gründung einer Generationengemeinschaft, Umbau Kälberstall und Aufzuchtbereich.

2011
Erstellen eines weiteren Hochsilos von 624 m3.

2012
Am 23.7. – der erste Lehrling kommt auf den Betrieb.